39,00EUR / Satz
inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1 - 2 TageLieferzeit: ca. 1 - 2 Tage **

Distanzscheiben für die Hebebühne [GEN2]

Das Problem kennt jeder Speedsterfahrer, der mal versucht hat, seinen Wagen auf einer herkömmlichen Hebebühne aufzubocken:
Die hinteren Hebepunkte sind erst dann zugänglich, wenn vorher die hintere Unterbodenverkleidung abgeschraubt wird - das ist zeitaufwändig und umständlich!
Der Versuch, anstelle der hinteren Hebepunkte die Wagenheberaufnahmen in Fahrzeugmitte zu verwenden führt häufig zum Absturz des Speedsters von der Bühne (spätestens wenn dann die Vorderräder abgebaut werden), da er so extrem hecklastig steht.
Das Problem besteht in ähnlicher Form auch bei den Lotus Elise / Exige Modellen.

Das lässt sich nun vermeiden:
Unsere Distanzscheiben werden auf Höhe des hinteren Schwellerendes zwischen Chassis und Unterbodenverkleidung montiert und überbrücken dort den Abstand zwischen Bodenblech und Chassis. Der Wagen kann anschließend bequem und standsicher an diesen Hebepunkten angehoben werden ohne dass das Bodenblech demontiert werden muss.
Die Distanzscheiben sind aus massivem POM Kunststoff gefertigt und werden mittels Zentralschraube mit dem Chassis verschraubt.
Zur Montage müssen keine Löcher gebohrt werden, spezielle Werkzeuge sind hierfür ebenfalls nicht erforderlich.

Im Unterschied zu unseren seit über 10 Jahren verkaufen und bewährten ALU-Distanzscheiben fertigen wir diese nun aus massivem POM Kunststoff. Die Scheiben sind dadurch bei gleicher Stabilität um 1/3 leichter.
Das Design blieb unverändert - auch die für die Standsicherheit zwingend erforderliche, eingedrehte Nut ist weiterhin vorhanden.

Lieferumfang: 2 Distanzscheiben inkl. dem benötigten Befestigungsmaterial.

Echtheit von Kundenbewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Kunden kauften auch folgende Produkte